eine nacht - ein leben
 
Überfahrt ins Leben
    „So bin ich mit dem Schiff
     Richtung Java
     18 Monate verheiratet
     mit einem Mann
     der mein Vater hätte sein können
     Das Unbeschwertsein
     eingepackt in Tüll und Seide
     Den Vater
     eingetauscht
     gegen einen Offizier
     Rudolph MacLeod
     sein Name
     mit schottischen Vorfahren
     aber durch und durch Holländer
     gezeichnet durch seinen Dienst
     in der Kolonialarmee
     Mit der Überfahrt nach Ostindien
     hat er wohl geglaubt
     meine Kauflust einzudämmen“ *     
                        (*aus: Mata Hari - Eine Nacht - ein Leben von Johannes Wierz)
Überfahrt 1897 
Quelle: Wikipedia
M
A

A

A

T

H

R

I

Biographisches



1897
geht sie mit ihrem Mann nach Java
javaJava.htmlJava.htmlshapeimage_11_link_0
HomeWillkommen.htmlshapeimage_12_link_0
Copyright & Design
by
Johannes Wierz
2019 2020http://www.johanneswierz.dehttp://www.johanneswierz.dehttp://www.johanneswierz.dehttp://www.johanneswierz.deshapeimage_13_link_0shapeimage_13_link_1shapeimage_13_link_2shapeimage_13_link_3
ImpressumImpressum.htmlshapeimage_14_link_0
KONTAKTKontakt.htmlshapeimage_15_link_0